Logo

Ausschreibung

Hier finden Sie die Ausschreibungen für den 10. GGEW City Cross Cup 2015 sowie die Möglichkeit zur Online Meldung.

 

Zum sechsten Mal in Lorsch erfolgreich!

10.11.2013

Egal beim welchem Wetter: in Lorsch ist Hanka Kupfernagel nicht zu schlagen.

Das Eliterennen der Damen sollte eigentlich ein Zweikampf zwischen der französischen Weltranglistenfahrerin, Marle Morel-Petitgira und der Seriensiegerin von Lorsch, Hanka Kupfernagel werden, doch ein frühzeitiger Defekt machte diese Hoffnung zunichte.

Schade, denn man hätte gerne einmal gesehen, wie sich die Deutsche gegen die Französin behauptet hätte, doch dazu kam es nicht. Hanka Kupfernagel, bereits fünfmal Siegerin der Crossrennen in Lorsch, fuhr im C 1 - Rennen in einer eigenen Liga und hatte am Ende fast eine Minute Vorsprung vor der überraschend starken Elisabeth Brandau vom EBE Racing Team. Dritte dieses Rennens wurde die Tschechin Martina Mikulaskova, die vor der Darmstädterin Lisa Heckmann ins Ziel kam. Die Deutschlandcup-Gewinnerin Lisa Heckmann zeigte eine tolle Leistung und kam auf der tiefen und schwer zu fahrenden Strecke sehr gut zurecht

Hanka Kupfernagel bei ihrem 6. Sieg in Lorsch
Hanka Kupfernagel bei ihrem 6. Sieg in Lorsch
Rennzeitung
Oleks Radsport
Bund Deutscher Radfahrer
RV Einhausen

Streckenverlauf

Streckenverlauf

Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern

GGEW
Fulcrum
Witera
Riedgruppe Ost
Stadt Lorsch
Sirona
Ensinger
Alleehotel
Manfred Becker Altpapier Recycling GmbH
AVS
Faust Design
Sparkassen-Versicherung Michael Schneider
Schumacher Einhausen
Immowien
Sparkasse Bensheim
come-to-web
Braustübl
KühnBau
Lila Logistik
Kundze
Pabst Security
BA Bergsträßer Anzeiger
Matern TV
Oleks Radsport
ipunkt24.de
Jungheinrich
Indivis
Bäckerei Drayß
Weblication